Einführung in die Umformtechnik                R. Kopp und H. Wiegels____

Dieses Lehrbuch behandelt in verständlicher Form die Grundgesetze und Lösungsverfahren der Plastomechanik und die zu deren Anwendung erforderlichen mechanischen und thermischen Stoff- und Randgrößen.

Für die Zielgrößen der wichtigsten Umformverfahren der Halbzeugindustrie (Schmieden, Flachwalzen, Strangpressen und Durchziehen) werden die auf der elementaren Theorie basierenden Beziehungen beispielhaft abgeleitet und ihre Anwendungsmöglichkeiten auf Fragestellungen aus der Praxis erläutert.

Das Buch wendet sich an Studierende der Metallurgie, der Werkstofftechnik und der Fertigungstechnik, speziell der Umformtechnik, sowie an Ingenieure in der Halbzeug- und weiterverarbeitenden Industrie, die die umformtechnischen Grundlagen auffrischen bzw. sich diese aneignen wollen.

Umformtechnik                            K. Lange_______________________

Die vorliegende Studienausgabe basiert auf der 2. Auflage des seit Jahren als Standardwerk anerkannten Handbuchs Umformtechnik. Sie führt in grundlegende Verfahrensbegriffe sowie die Behandlung von Problemen der Umformtechnik und die metallkundlichen, plastizitätstheoretischen und tribologischen Grundlagen ein. Den Fließkurven und ihrer Aufnahme ist ein eigenes Kapitel gewidmet, vertieft durch einen Abschnitt über Fließortkurven. Weitere Kapitel behandeln die Ermittlung von Verfahrenswerten durch Messen, die Grundlagen der Werkzeugmaschinen zum Umformen sowie die Arbeitsgenauigkeit. Besonders hervorzuheben sind die leicht fassliche Einführung zum Stoff einerseits und die ausreichende Informationen zur selbständigen Lösung nicht zu spezieller Probleme andererseits. Das umfassende Literaturverzeichnis am Schluss eines jeden Kapitels erleichtert die Einarbeitung in Spezialgebiete. TOC:Einführung.- Metallkundlichen Grundlagen.- Plastizitätstheoretische Grundlagen.- Fließkurven, Fließortkurven und Formänderungsvermögen.- Ermittlung von Verfahrenskennwerten durch Messen.- Grundlagen der Werkzeugmaschinen zum Umformen.- Arbeitsgenauigkeit.- Literaturverzeichnis am Ende jedes Kapitels.

© IBF 2018 | Impressum