Organisation

Die nächste, vom Institut für Bildsame Formgebung organisierte, zweitägige Veranstaltung „Praxisnahes Seminar zum Warm- und Kaltwalzen von Flachprodukten“ findet 4.-5. Mai 2017 in Aachen statt.

Inhalt und Ziel

Die Zielsetzung des Seminars ist es, die umformtechnischen Grundlagen des Flachwalzens der Teilnehmer aufzufrischen und zu erweitern. Dabei wird die Theorie des Flachwalzens anhand zahlreicher, praxisnaher Versuche ergänzt. In anschaulichen, experimentellen Versuchen können die Teilnehmer des Seminars den Einfluss unterschiedlicher Gerüststeifigkeiten untersuchen, Walzwerkstoffe charakterisieren, Planheitsfehler beim Flachwalzen untersuchen sowie Stichpläne mit Hilfe entsprechender Software simulieren. Darüber hinaus erfährt der Teilnehmer aktuelle Trends in der Simulation von Walzprozessen sowie neuartige Entwicklungen bei maßgeschneiderten Produkten durch modifizierte Walzprozesse. Umformtechnische Vorkenntnisse im Bereich des Walzens sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich, da sie in den Einführungsvorträgen komprimiert zusammengefasst werden.

Anmeldung

IBF Aachen GmbH

Intzestraße 10, 52072 Aachen

Tel: +49 (0) 241 80-95922

Fax: +49 (0) 241 80-92378

© IBF 2018 | Impressum