Optisches 3D-Koordinatenmesssystem - GOM TRITOP

Kontakt

Name

Roman Schmitz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon

work
+49 241 80 25120

E-Mail

E-Mail
 
Deformationsanalyse eines Walzwerks unter Last Urheberrecht: IBF
 
 

Das optische 3D-Koordinatenmesssystem TRITOP der Firma GOM wird am IBF zur berührungslosen und exakten Erfassung von 3D-Koordinaten diskreter Objektpunkte, sowie zur Vermessung, Qualitätskontrolle und Deformationsanalyse von Bauteilen und Maschinen unter Last verwendet.

Das System ermöglicht eine Vermessung von Objekten bis über 20 m Größe.