Servohydraulische Prüfmaschine - Servotest TMTS

Kontakt

Name

Tobias Teeuwen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon

work
+49 241 80 98118

E-Mail

E-Mail
 
Servohydraulische Prüfmaschine der Fa. Servotest Testing Systems Ltd. Urheberrecht: © IBF
 
 

Die servohydraulische Prüfmaschine TMTS (Thermo-Mechanical Treatment Simulator) ist eine von weltweit 11 Anlagen der Fa. Servotest Testing Systems Ltd. zur Durchführung von komplexen Materialcharakterisierungsversuchen. Am IBF wird die Maschine primär zur Fließkurvenermittlung im Stauchversuch eingesetzt. Dabei können Zylinderstauchproben, Rastegaev-Proben und Schichtstauchproben verwendet werden.

Technische Daten

  • Max. Stauchkraft: 1.200 kN
  • Max. Werkzeuggeschwindigkeit: 3.000 mm/s
  • Isotherme Stauchtemperatur: RT bis 1.200 °C
  • Umformgeschwindigkeit: 0,001 bis 100 s-1
  • Max. Probengeometrie (h x d): 30 x 20 mm
  • Min. Probengeometrie (h x d): 6 x 4 mm
  • Variables Keilsystem für definierte Probenendhöhe